Rundenwettkampf – LG II gewinnt harten Kampf gegen Silberfasan Inning

24.02.2016
In einem harten Kampf konnten wir 2 Punkte aus Inning mitnehmen. Damit ist der Abstiegskampf in Gruppe D wieder komplett offen. Mit 1.403 : 1.413 Ringen stehen wir jetzt punktgleich mit Hochstadt auf dem 4 Platz und haben es im letzten Heimkampf in den eigenen Händen den Klassenerhalt zu sichern.
Obwohl Elli, Kerstin, Marina, Alex, Herbert und ich nicht unsere absoluten Bestwerte abrufen konnten, reichte es am Ende doch.

2 Titel bei der Gaumeisterschaft für Traditionsstutzen in Gauting

20.02.2016
Wie jedes Jahr hat die Germania Gauting zur Gaumeisterschaft für Traditionsstutzen geladen. Gleichzeitig findet ein Preisschießen auf die Andreas Hofer Scheibe statt.

Als verhältnismäßig kleine Mannschaft traten Dietmar, Eda und ich bei der diejährigen, 16. Gaumeisterschaft für Traditionsstutzen an. Somit konnten wir lediglich in der Schützenklasse um die Meisterschaft mitkämpfen. Erfreulicherweise belegten wir mit Dietmar auf Platz 2 und mir auf Platz 3 gleich zwei Plätze auf dem Stockerl. Eda als 7ter rundete das sehr gute Ergebnis ab.

Beim zeitgleich stattfinden Blattlschießen auf die Andreas Hofer Scheibe belegte ich den zweiten Platz.

Die vollständigen Ergebnisse können unter Ergebnisse Gaumeisterschaft Traditionsstutzen 2016 (Klick mich) eingesehen werden.

Bilder Zur Preisverteilung

6.2.2016
Wie versprochen hier die Bilder zur Preisverteilung. Wenn jemand das Original Bild in groß möchte, bitte eine eMail an Schuetzen@tell-erling.de dann schicken wir Euch die Original Datei zu.
Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und hoffentlich bis zum nächsten Volksschießen im Januar 2017.

… hier geht es zu allen Bildern

Wir gratulieren den erfolgreichen Schützinnen und Schützen aus Erling

06.02.2016
Das schöne und erfolgreiche Volksschießen 2016 endete heute mit der Preisverteilung. In einem spannenden und auf unglaublich hohem Niveau ausgetragenem Wettkampf wurden die Titel der Dorfmeisterschaft ausgeschossen. Wir gratulieren den Gewinnern und platzierten:

Ortsmeisterschaft Jugend:
1. Platz: Strauß, Martina 175,8 Ringe
2. Platz: Albrecht, Philomena 173,9 Ringe
3. Platz: Benedikter, Carina 171,2 Ringe

Ortsmeisterin:
1. Platz: Trauner, Petra 168,5 Ringe
2. Platz: Fendt, Irene 166,1 Ringe
3. Platz: Albrecht, Sabine 164,6 Ringe

Ortsmeister:
1. Platz: Trauner, Paul 180,2 Ringe
2. Platz: Schwarz, Ralf 176,8 Ringe
3. Platz: Albrecht, Benedikt 176,7 Ringe

Ortsmeister Hilfsmittel:
1. Platz: Schöttl, Erwin 202,1 Ringe
2. Platz: Koch, Friedhelm 180,0 Ringe
3. Platz: Baur, Ulrich 179,5 Ringe

Ortsmannschaftsmeister Jugend:
1. Platz: Trachtenverein – Jugend 496,3 Ringe
2. Platz: Freiwillige Feuerwehr – Jugend 493,8 Ringe

Ortsmannschaftsmeister:
1. Platz: Trachtenverein 864,6 Ringe
2. Platz: Freiwillige Feuerwehr 811,4 Ringe
3. Platz: Behnke-Orlando-Trauner 775,8 Ringe

Die vollständigen Ergebnisse können unter Ergebnisse 2016 (Klick mich) eingesehen werden.

Ein ausführlicher Bericht und Bilder von der Preisverteilung folgen die nächsten Tage.

Wir möchten uns bei allen teilnehmenden Schützen bedanken. Alle interessierten sind herzlich Eingeladen am Mittwoch oder Freitag ab 19:00 Uhr am Training uns Schießbetrieb teilzunehmen.

Ankündigung Preisverteilung Volksschießen

03.02.2016
Am Samstag den 6.Feb.2016 findet um 19:00 Uhr die Preisverteilung statt. Wie immer erhalten 50% der teilnehmenden Schützen einen Preis für das Beste Blattl, also den Besten 10er. Um die Spannung weiter aufrecht zu halten, werden die finalen Ergebnisse erst zur Preisverteilung bekannt gegeben.

Die Ortsmeistertitel werden für die Klassen Jugend, Schützinnen, Schützen und Altersklasse ausgeschossen.

Die 2 Besten Mannschaften in der Jugendwertung und die 3 Besten Mannschaften in der Offenen Klasse erhalten einen Preis.

Bei der Meistbeteiligung erhalten dieses Jahr 4 Mannschaften einen Preis. Dies sind:

1. Trachtenverein Erling – 3 Kasten Bier
2. FFW – 2 Kasten Bier
3. Behnke/Orlando/Trauner – 1 Kasten Bier
3. Firma Eisenschmid – 1 Kasten Bier

Wir freuen uns wie immer über zahlreiches erscheinen.

Schirmherr Adi Drischberger eröffnet das Volksschießen 2016

28.01.2016
Um 18:30 Uhr hat unser Schirmherr Adi Drischberger das diesjährige Volksschießen für alle Andechser Bürger, Vereine und Andechser Betriebe eröffnet.

Unter starken Andrang begannen auch gleich die ersten Schützen mit der Jagd auf die Ortsmeisterschaft und auf attraktive Preise.

Das Mitmachen lohnt sich auch für Vereine. Die Meistbeiligungsprämie beträgt 3 Kästen Bier für den Verein mit den meisten teilnehmenden Schützen.

Die Aktuellen Ergebnisse können täglich unter  Ergebnisse Volksschießen 2016 (Klick mich)  abgerufen werden.

Allen Teilnehmern eine ruhige Hand und gut Schuss

Rundenwettkampf – LG I und LG II verlieren ihre Kämpfe

21.01.2016
Mit einer geschlossenen, aber leider zu schlechten, Mannschaftsleistung verlor die 2. Mannschaft mit Elli, Kerstin, Marina,  Alex, Herbert und mir leider verhältnismäßig knapp mit 1.421 : 1.397 Ringen in Hochstadt.

Auch unsere 1. Mannschaft erwischte einen gebrauchten Tag und unterlag mit 1.466 : 1.500 Ringen relativ deutlich gegen einen an diesem Tag schlagbaren Gegner aus Gilching. Nici, Dieter, Klaus und Manfred kamen nicht so richtig in den Wettkampf.